Stuttgart

Solarthermie

Mit einer Solarthermie-Anlage können Sie ihre eigene Wärme für Trinkwasser und die Heizung erzeugen. So kann teure Energie eingespart werden.

Duschen mit Sonnenwärme und jährlich 600,- Euro sparen!

Solarthermie ist die Nutzung der Sonnenstrahlen zur Erwärmung von Wasser. Dieses Warm-Wasser kann im Haushalt für verschiedene Bereiche genutzt werden. Durch Solarthermie lässt sich das Brauch- und Trinkwasser erwärmen. Auch die Unterstützung der Heizungsanlage ist möglich. So benötigen Sie  weniger Brennstoff zum heizen. Dies ist zum einen umweltfreundlich und im Betrieb wesentlich günstiger.



Sie brauchen eine Beratung zu Förderung und Finanzierung einer Solarthermie-Anlage? Wir beraten Sie kostenlos und machen Ihnen ein Angebot. Sie erreichen uns telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Funktionsweise einer Solarthermie-Anlage

Die Solarthermie-Anlage besteth im Wesentlichen aus 3 Teilen, den Solarkollektoren, der Pumpe und dem Speicher. Die Kollektoren sind auf dem Dach des Hauses angebracht. In ihnen wird eine Flüßigkeit, der Wärmeträger, durch die Einstrahlung der Sonne direkt erhitzt. Eine elektrische Umwälzpumpe pumpt dieses Fluid durch das System zu einem Wärmeübertrager, in dem die Wärme an das Brauchwasser übergeben wird. Letztlich landet das erhitzte Wasser im Warmwasserspeicher. Dieser Tank ist sehr gut isoliert und dient der längerfristigen Speicherung des erwärmten Wassers. Mit dem Speicher wird sicher gestellt, dass immer genug Warmwasser für den Haushalt zur Verfügung steht. So können Sie mit der Solarthermie-Anlage Ihre Heizung unterstützen und / oder die Warmwasserbereitung für Dusche, Wasserhähne oder Geschirrspüler mit Solarwärme übernehmen.

Röhrenkollektor

Auf dem Markt sind Röhren- oder Flachkollektoren erhältlich.
Die Vakuumröhren-Kollektoren sind dabei effizienter, aber auch teurer. Der Absorber wird hierbei besser von der Umgebung isoliert und kann daher die Energie besser nutzen.

Flachkollektor

Einfache Flachkollektoren bestehen aus schwarz lackiertem Blech uner denen Kupferrohre angebracht sind.
Lassen Sie sich von uns dazu beraten.

Vorteile einer Solarthermie-Anlage

Nachteile einer Solarthermie-Anlage

  • Nutzung regenerativer Energiequelle (Sonne)
  • Senkung der Heizkosten bis zu 70 %
  • sehr hohe CO2-Einsparung
  • wahlweise mit / ohne Unterstützung der Heizung
  • Releativ hohe Investitionskosten
  • Solarspeicher nötig
  • Unbeständigkeit der Sonneneinstrahlung

 

Preise für Solarthermie-Anlagen

Solarthermie-Anlagen kosten je nach Leistung etwa 3.000 bis 10.000,- Euro.

Faustregel zur Ermittlung der Kosten:

  • Pro Person im Haushalt sind etwa 1,3 m² Kollektorfläche nötig. (Wer auch damit Heizen will benötigt 3 - 4 m²)
  • Pro Person etwa 80 Liter Warmwasserspeicher benötigt (Bei Heizunterstüzung etwa 3 mal mehr)
  • Kosten für Flachkollektor etwa 300,- Euro
  • Kosten für Röhrenkollektor etwa 600,- Euro
  • Montage, Pumpe und Rohre kosten in etwa 1.500,- Euro

Förderung und Finanzierung

Diese Investitionskosten lassen sich etwas senken, wenn Sie die staatlichen und regionalen Förderungen beantragen.

Die KfW fördert 10% der Kosten bei Eigenfinanzierung. Zudem vergeben sie sehr günstge Kredite bei Darlehen bis 50.000,- Euro.

Die BAFA vergibt Zuschüsse von 90,- Euro für jeden angefangenen m² Kollektorfläche.

Zusätzlich kommen in vielen Kommunen regionale Förderprogramme hinzu, zu denen unsere Kundenberater Ihnen am Telefon gern mehr erzählen können.

Montage und Inbetriebnahme

Die Montage und Beschaffung der Anlage sollte von einem Fachbetrieb übernommen werden. Insbesondere die Verbindung mit der Heizungsanlage und die Steuerung im Betriebszustand sollte in Abstimmung mit dem Warwammserbedarf erfolgen. Experten kennen hier die gängigen Probleme und sind bestens darauf geschult diese zu beheben.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen einfach per Telefon, E-Mail oder hier im Live-Chat. Sie erreichen uns telefonisch oder über unser Kontaktformular Auf Anfrage erhalten nach ausführlicher Beratung ein Angebot von uns und können unseren Service kostenlos und unverbindlich nutzen.


0800 96 96 96 8

Wir beraten Sie unab-
hängig. Rufen Sie uns
kostenlos an oder vereinbaren Sie
einen Beratungstermin.


Philipp Lyding
Geschäftsführer

Unsere Kunden
"Umfassendes Konzept, Fördermittel enthalten, guter Preis! Was will man mehr?"

M. Prelle aus
Hannover

Ihre Vorteile
  • kostenlose Angebote

  • regionale Fachbetriebe

  • 100% unverbindlich

Geprüfte Qualität

Zuverlässige und geprüfte Fachbetriebe übernehmen Ihren Auftrag.

Geprüfte Qualität

 

Energieheld GmbH © 2016